Qualitätsmanagement & Rechtssicherheit

Dokumentation in der Praxis (2 FP)

Onlineseminar

Seminarinhalt:

  • Zweck und Inhalt einer Patientenkartei (Aufklärung, Anamnese, podologischer Befund, Behandlungsplan, Behandlungsmaßnahmen)
  • Aufstellen des individuellen Behandlungsplanes
  • Erstellen einer Verlaufsdokumentation
  • Aufbewahrung gem. gesetzlicher Vorgaben und Aufbewahrungsfristen.

Dozent: Jörg Halfmann, Heilpraktiker & Podologe

Weitere Informationen zu diesem Seminar

Qualitätsmanagement

In vielen Bereichen der Gesundheitsbranche ist Qualitätsmanagement bereits etabliert.

Praxisabläufe (Organisation, Verfahren, Zeit, Arbeitsabläufe und Arbeitsqualtät) erfahren eine nachvollziehbare Struktur an denen sich alle Mitarbeiter und auch zukünftige Mitarbeiter orientieren können.

Qualitätsmanagement bietet maximale Sicherheit für Sie und Ihren Patienten.

Durchleuchten Sie Ihr tägliches Handeln und stellen Sie so kontinuierlich sicher, dass Ihre Arbeitsabläufe und Praxisabläufe stets auf dem neuesten Stand der Wissenschaft sind.

Sollte es einmal zu einer Auseinandersetzung mit einem Patienten kommen, haben Sie eine nachweisbare Grundlage, die Ihnen größtmögliche Rechtssicherheit gibt.