Podo-Taping Seminare

PODO-TAPING-CONCEPT©

Wer hat’s erfunden? Diesmal nicht die Schweizer – sondern Jörg Halfmann


TERMINE, DAUER & ORT

  • Dortmund (Zusatzkurs)
    Sa,21.09.2019 & So, 22.09.2019
    samstags: 10:00 – 17:30 Uhr, sonntags: 09:30 – 16:30 Uhr
    Fortbildungszentrum Halfmann, Wambeler Holz 10-12-, 44328 Dortmund
    Kosten = 350,00 €
    inkl. USt, Verpflegung, Arbeitsmaterialien, Skript und Zertifizierung
    Anmeldung

  • Bodensee
    Sa, 19.10.2019 & So, 20.10.2019

    samstags: 10:00 – 17:30 Uhr, sonntags: 09:30 – 16:30 Uhr

    Graf-Zeppelin-Haus, Olgastr. 20, 88045 Friedrichshafen
    Kosten
    = 390,00 €
    inkl. USt, Verpflegung, Arbeitsmaterialien, Skript und Zertifizierung
    Anmeldung

  • Dortmund
    Sa, 30.11.2019 & So, 01.12.2019
    samstags: 10:00 – 17:30 Uhr, sonntags: 09:30 – 16:30 Uhr
    Fortbildungszentrum Halfmann, wambeler Holz 10-12-, 44328 Dortmund
    Kosten = 350,00 €
    in Kombination mit dem Workshop: „Taping für mich“ am Fr, 29.11.2019 gibt es 10% Rabatt für den Workshop
    inkl. USt, Verpflegung, Arbeitsmaterialien, Skript und Zertifizierung
    Anmeldung

  • Leipzig
    Sa, 25.01.2020
    samstags: 9:30 – 17:00 Uhr
    Kosten = 195,00 €
    inkl. USt, Verpflegung, Arbeitsmaterialien, Skript und Zertifizierung
    Anmeldung


SEMINARINHALT:

  • Funktion &  Wirkungsweise, Bedeutung der Farben, Vorbereitungen, Kontraindikationen, Handhaltung & Anlagetechniken, Preisgestaltung von Tapinganlagen.
  • Praktisches Erlernen von Tapeanlagen in Gruppenarbeit für verschiedene Erkrankungen mit Fokus auf das Diabetische Fußsyndrom und dessen Folgen.

Tapeanlagen am Samstag:
Hallux valgus, Fersensporn, Knickfuß, Senkfuß, Navicular drop, Erkrankung der Achillessehne, Sprunggelenk, unterstützende & stabilisierende Tapeanlagen, Narbenversorgung, Aktivierung der Fußhebung & Fußheberschwäche

Tapeanlagen am Sonntag:
Unguis incarnatus, Probleme des Vorfußes und in den Zehenzwischenräumen wie z. B. interdigitale Clavi (Hühnerauge), Schwielen, Hammerzehe, Metatarsalgien (Mittelfußköpfchen), Morton Neuralgie, Lymphanlage des Sprunggelenkes und des Vorfußes, Morbus Ledderhose

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.