Therapie

Phytotherapie in der Podologie: praktisch erlernen

Präsenzseminar

Seminarinhalt:

Grundlagen & Prinzipien in der Phytotherapie zur Schmerzlinderung und/oder zur Unterstützung der Wundheilung bei Erkrankungen am Fuß

  • Grundlagen, Prinzipien und Begrifflichkeiten in der Phytotherapie
  • Gesetzliche Grundlagen nach dem Arzneimittelgesetz (AMG)
  • Inhaltsstoffe der Pflanzen: Primär- und Sekundärstoffe; Alkaloide; Öle, Flavonoide usw.,
  • Theoretische und anschließend praktische Zubereitung von Phytotherapeutika:
    • Fußbäder
    • Wickel & Wundauflagen
    • Tinkturen
    • Salben

Zertifikat über Teilnahme oder HP Punkte (hier keine Fortbildungspunkte für Podologen möglich)

Weitere Informationen zu diesem Seminar

Immer mehr Menschen versuchen, Schmerzen und leichte Beschwerden mit Alternativen zu konventionellen Arzneimitteln zu lindern. Eine beliebte Möglichkeit ist die Phytotherapie, die Pflanzenheilkunde, welche zu den ältesten Therapieverfahren der Menschheit zählt.

Dabei werden die medizinalen Eigenschaften bestimmter Heilpflanzen genutzt. Ein wesentlicher Vorteile ist, dass Heilpflanzen kaum Nebenwirkungen haben.

In diesem Seminar wird gekocht! Sie erlernen einfache Zubereitungen wie z. B. Auszüge, Tinkturen und Salben und stellen diese auch selber her!